Cart:

0
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Willkommen in unserem Online Shop!

  • 022 24 - 123 130

Erste-Hilfe Kurse

Herzlich Willkommen bei SaniTrade – Ihrem Spezialisten für Erste Hilfe Kurse und Erste Hilfe Betriebsbedarf

In dieser Rubrik finden Sie verschiedene Erste Hilfe Kurse. Unser Angebot umfasst Erste Hilfe Aus- und Fortbildungen zum Betriebsersthelfer, Erste Hilfe Kurse für den Führerschein und solche für Personen, die mit Kindern arbeiten. Außerdem bieten wir ein spezielles Notfallpraxistraining an und führen Kurse zum Umgang mit AED Defibrillatoren (automatisierte externe Defibrillatoren) gemäß dem Medizinproduktegesetz (kurz: MPG) durch.

Warum den Erste Hilfe Kurs bei SaniTrade buchen?
Sie sollten Ihren Erste Hilfe Kurs aus zwei Gründen bei SaniTrade buchen: Zum einen bieten wir Ihnen auch bei unseren Kursen und Ausbildungen höchste Qualität zu günstigen Preisen und bemühen uns um schnellstmögliche Durchführung des benötigten Kurses. Zum anderen liegt uns die Erste Hilfe sehr am Herzen, weshalb wir auch unsere Erste Hilfe Kurse mit Leidenschaft und mit ansteckender Begeisterung angehen.

Wozu brauche ich welchen Erste Hilfe Kurs?
Als Privatperson benötigen Sie einen Erste Hilfe Kurs, wenn Sie einen Führerschein machen möchten. Allerdings ist es jedem zu empfehlen, die Kenntnisse regelmäßig aufzufrischen. Auch wenn Sie keinen Führerschein haben oder machen möchten: Im Privaten kann es ebenfalls zu Notfällen kommen, in denen Sie schnell und effektiv handeln müssen.

Je nach Berufsfeld müssen Sie sich im Bereich Erste Hilfe noch anderweitig aus- und fortbilden. Wenn Sie beispielsweise mit Kindern arbeiten, sollten Sie einen speziellen Kurs zur Ersten Hilfe am Kind besuchen, um im Ernstfall angemessen reagieren zu können.

In Arztpraxen ist für Notfälle ein Notfallpraxistraining zu empfehlen.
Für jeden Betrieb mit Berufsgenossenschaft werden außerdem Betriebsersthelfer in einer bestimmten Anzahl benötigt. Wenn in einem überschaubaren Gebäudeteil 2 bis 20 versicherte Personen gleichzeitig anwesend sind, muss ein Betriebsersthelfer vor Ort sein. Bei über 20 Personen müssen 5% der Anwesenden Betriebsersthelfer sein, wenn es sich um einen Verwaltungs- oder Handelsbetrieb handelt. Bei anderen Betrieben sind es sogar 10%.

Darüber hinaus verlangt die Bundesärztekammer von jeder Institution, die automatisierte externe Defibrilatoren (kurz: AED) zum Einsatz durch Laien einführt, eine entsprechende Einweisung gemäß dem MPG. Auch hier bilden wir Sie gerne aus.

1 Artikel

Gitter  Liste 

  • Erste-Hilfe Kurs Fortbildung

    Erste-Hilfe Fortbildung

    für betriebliche Ersthelfer innerhalb von 2 Jahren nach Abschluss der Erste Hilfe Ausbildung:...

1 Artikel

Gitter  Liste